House Dance

House Musik entstand in 80er Jahren in den USA. Die musikalischen Ursprünge des House liegen in der Disco Musik der späten 1970er, deren Einfluss vor allem in Harmonik und Melodieführung bis heute spürbar ist. Wir tanzen in unseren Klassen überwiegend auf Deep House, Garage House, Soulful & Vocal Hose, Afro House, Tech House und Latin Jazz House
House Dance ist in den New Yorker Clubs entstanden und ein freier Tanzstil basierend auf verschiedener Schritte anderer Tanzstile. In unseren Klassen lehren wir Basisbewegungen, die sich über die Jahre in der House Dance Community etabliert haben, trainieren Körperkontrolle, helfen das Musikverständnis und -gefühl zu verbessern.

Zeiten:
Montag, 20.15 – 21.30 Uhr – Altersempfehlung: offen
(Probetraining und Einstieg jederzeit möglich)

Schulbeitrag
House Dance Unterricht – 35,- Euro/ monatlich (eine Unterrichtseinheit/ Woche)

Probetraining: 5,- Euro

Dozenten:
Rob Lawray
 (Fachlehrer House)